Schulsport in Bremen - AKTUELL

Nächster Meilenstein: Bronzemedaille auch beim Hallenvolleyball

Eine erneute Sensation ist geschafft. Nach der erstmaligen Bronzemedaille beim Beachvolleyball seit der Wiedervereinigung beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ ist nun auch das Gleiche im Hallenvolleyball in der Wettkampfklasse Drei geglückt. Nur gegen das Bundesleistungszentrum Berlin fand das Team im Halbfinale seinen Meister und das auch nur nach 1:1 Satzausgleich im Tie-Break.

Dabei können sich die Sportschüler um Teamkapitän Julian Hoyer aus der Ronzelenstraße auch als verhinderter Zweiter fühlen, denn der zweite spätere Finalist Brandenburg wurde bereits in der Vorrunde bezwungen. Apropos Vorrunde: Hier gelang die erste Überraschung nach weiteren Siegen gegen Nordrhein-Westphalen und Niedersachsen. Ohne Satzverlust waren die Jungen der Jahrgänge 2001 und jünger vorzeitig für das Viertelfinale qualifiziert. Dort warteten die Schleswig-Holsteiner, die den Bremern nicht viel entgegen halten und jeweils in beiden Sätzen nur 14 Punkte erringen konnten. Das Spiel um Platz drei am dritten Wettkampftag war ebenfalls sehr überlegen geführt und sehr eindeutig zu 13 und 11 Punkten gewonnen.

Neben den siegreichen Jungen waren auch noch andere Teams der Sportbetonten Schule im Wettkampf.

Weiterlesen: Nächster Meilenstein: Bronzemedaille auch beim Hallenvolleyball

Handball-Grundschulaktionstag

Die AOK-Gesundheitskasse und der Deutsche Handballbund starten auch in diesem Jahr wieder das Handball-Schulprojekt „AOK Star-Training“. Eine bundesweite Aktion für alle Grundschulen.
 
Der Deutsche Handballbund und die AOK schicken wieder Handballprofis in die Grundschulen um den Schülern den beliebtesten Hallensport näherzubringen.
Mit dabei sind aktive und ehemalige Handballprofis, Nationalspieler, Welt- und Europameister.
Auf dem Programm steht ein Handball-Schnupperkurs für max. 40 Kinder Ihrer Schule, zudem werden auch Autogramm- und Fotowünsche erfüllt. Anschließend findet auf dem Schulhof ein Handball-Event mit verschiedenen Mitmachaktionen für alle Schüler statt.
 
Ziel der Aktion ist es, Schülerinnen und Schülern Freude an der Bewegung, am Spielen und am sportlichen Miteinander zu vermitteln und so für Handball zu begeistern. Unter der Schirmherrschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson werden 22 Schulen in ganz Deutschland besucht, um mit den Schülern zu trainieren und ihnen den Spaß am Handball zu vermitteln.
 
Bewerben können sich Grundschul-Lehrer*Innen sowie Eltern von Grundschulkindern online unter www.aok-startraining.de .
Bewerbungsschluss ist der 10. Juni 2016.
 
Der Aktionstag in Bremen findet am 01.September 2016 statt!

Einladung zum 5 .Bremer Schuleishockey Turnier

Auch im Schuljahr 2015/2016 konnten der Sportgarten e.V. unterstützt von den Weserstars an 9 Bremer Schulen regelmäßigen Eishockey-Unterricht anbieten. Mit dem 5. Schul-Eishockeyturnier bieten wir Oberschulen, Gesamtschulen und Gymnasien für die Klassenstufen 5.-10. erneut eine Plattform bieten, ihre sportlichen Fähigkeiten in diesem schönen Sport in einem Turnier auszuspielen. Das Paradice Eislaufcenter stellt für das Turnier zwei Eisflächen zur Verfügung.

Gespielt wird in 2 Altersklassen:        U13           und            U16

(bei auseichender Meldung wird auch ein Mädchenturnier ausgetragen)

Hier gehts zum Meldebogen

Bundessieg für Bremen bei JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA

Beim diesjährigen Herbstfinale von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA konnten die Bremer Schulen mit einem Bundessieg, zwei Halbfinalteilnahmen und einem Finalplatz im Rudern herausragende Ergebnisse erreichen.

Dabei errangen die Jungen der Jahrgänge 1999-2001 der „Eliteschule des Fußballs“ Gymnasium Links der Weser unter ihrem Betreuer Thomas Jahn mit einem 2:0 Sieg im Finale gegen Jena (Thüringen) den Bundessieg (siehe Foto). Der letzte Bremer Bundessieg datiert aus 2011.

Weiterlesen: Bundessieg für Bremen bei JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA

Deutscher Schulsportpreis 2015/16

Bereits zum 9. Male loben der Deutsche Olympische Sportbund und die Deutsche Sportjugend den Deutschen Schulsportpreis als bundesweiten Förderpreis und als Beitrag zur Qualitätsoffensive für den Sport in der Schule auf das Schuljahr 2015/2016 aus. Der Schwerpunkt des diesjährigen Wettbewerbs liegt in der Auszeichnung von erprobten und nachhaltig wirkenden bewegungs-, spiel- und sportbezogenen Projekten im schulischen Kontext, die das Thema "Teilhabe und Vielfalt" aufgreifen und damit u.a. einen positiven Einfluss auf die Kultur des respektvollen Umgangs ausüben. Ergänzend wird darauf aufmerksam gemacht, dass die Bewerbungsphase um den Deutschen Schulsportpreis 2015/2016 am 15. September eröffnet wird und  am 17. Januar 2016 endet.

Flyer

Schulfaustball Meisterschaften

Der Landesfachausschuss Faustball des Bremer Turnverbandes führt in diesem Jahr ein Faustballturnier für Schulmannschaften am 21.05.2015 in Bremen durch.

Schulfaustballturnier 21.05.2015
Meldeschluss 24.05.2015

Weitere Informationen und Meldebogen

Neue Website für die Bundesjugendspiele

Die Trägerinstitutionen der Bundesjugendspiele haben eine gemeinsame Information zum Relaunch der Website der BJS herausgegeben (Beilage).
Die Website ist nach wie vor unter www.bundesjugendspiele.de abrufbar.

Weitere Informationen

Einladung zum TAG DER SCHULEN

Der Fachverband Tischtennis Bremen und der Deutsche Tischtennis-Bund laden ein zum TAG  DER  SCHULEN am Donnerstag, 19. März 2015 (08:30 Uhr bis 13:30 Uhr) Eingang Messehalle 4.1 (ÖVB-Arena) in Bremen

Einladung
Anmeldung

4. Bremer Eishockeyschulturnier

Das 4. Bremer Eishockeyschulturnier findet am 11.03. 2015 von 8.30 bis 15.00 Uhr im Paradice statt.

Mittlerweile geben die Weserstars und der Sportgarten e.V. an 9 Bremer Schulen regelmäßigen Eishockey-Unterricht. Den Schülern aus den Klassen 5.-9. wollen wir mit dem 4. Schuleishockey Turnier erneut eine Plattform bieten, ihre sportlichen Fähigkeiten in diesem schönen Sport in einem Turnier auszuspielen. Das Paradice Eislaufcenter stellt für das Turnier zwei Eisflächen zur Verfügung.

Einladung

26. Amateur-Hallenfußballturnier FREIKARTEN

26. Amateur-Hallenfußballturnier, 20.12.2014, ÖVB-Arena
Freikartenaktion

Die bereits 26. Auflage dieses traditionellen Turniers findet am Samstag, den 20.12.2014, ab
9:45 Uhr statt. Schulen können Freikarten bestellen.

weitere Informationen und Faxantwort

Großartige Erfolge der Bremer Schulen bei JUGEND TRAINIERT

Beim diesjährigen Herbstfinale von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA konnten die Bremer Schulen herausragende Ergebnisse erreichen, vier Teams erreichten die Halbfinals!

Dabei erreichten die Beachvolleyballer der Oberschule an der Ronzelenstraße erstmalig Platz 3 durch einen abschließenden Sieg gegen Berlin. Weitere dritte Plätze gab es für die Hockey-Teams der Mädchen und Jungen des Ökumenischen Gymnasiums, diese setzten sich in spannenden Platzierungsspielen im Siebenmeterschießen durch. Erst im Finale wurden die Fußballer des Gymnasiums Links der Weser von dem Team aus Bayern gestoppt und wurde somit herausragende Zweite.



Seite 1 von 8

schwimmen hockey basketball leicht ski
Förderer des Schulsports:

AOK Bremen-Bremerhaven

100% Werder-Partner

Sparkasse Bremen

Partner des Schulsports:

ATELIER AVANTI

Bremer Fussball-Verband e.V.



intoor Fussballwelt
Go to top